Albrecht, Beate *1921

Silbenfibel für Blockflöte


Von den Handzeichen zur gewohnten Notation

Besetzung: Blockflöte
Artikelnr.: EM 2089
ISMN: 979-0-2007-2070-9

Preis: 10,00  €

(Preis inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten)


Diese Silbenfibel dient der Vorbereitung des ersten Instrumentalunterrichts für Flöte. Die Silben stehen in Verbindung mit den Handzeichen als erster Art von Notation. Kinder lernen so rechtzeitig und gründlich die später kaum noch nachzuholende Elementarlehre.


Die Blockflöte ist ein ideales Instrument für eine vielseitige gründliche Ausbildung in der musikalischen Elementarlehre. Die SILBENFIBEL FÜR BLOCKFLÖTE ist keine Blockflötenschule, sondern als Ergänzung zum gewohnten Unterrichtsmaterial gedacht und möchte den Anfangsunterricht auf der Blockflöte erleichtern. Dies geschieht durch Anwendung der relativen Solmisation in Verbindung mit der Handzeichen-Notation, von der zu den üblichen Noten übergeleitet wird.

Die Silben der relativen Solmisation führen den Schüler zum bewussten Erfassen der Tonbeziehungen und Intervallspannungen, zum Erfahren und Erleben des Stufencharakters der Töne.
Die Handzeichen-Notation übeträgt die Handzeichen, die der Schüler zeigt und nach denen er singt, in eine erste einfache Form der Notation und schafft einen problemlosen Übergang zum Lesen der gewohnten Notation.
Der methodische Aufbau der SILBENFIBEL FÜR BLOCKFLÖTE wird ergänzt und bereichert durch Lieder und Übungen in der Handzeichen-Notation der Ausgabe SINGEN MIT DER SILBENFIBEL.