Hans-Günther Allers (*1935)

Trio Gutingi


Besetzung: für V, Vc, und Klav
Schwierigkeitsgrad: mittel
Dauer: 14'
Artikelnr.: EM 2111
ISMN: 979-0-2007-2111-9

Preis: 19,00 €

(Preis inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten)


Capriccio contrario - Traumstück - Rondino brasiliano

Der Titel dieses dreisätzigen Werkes nimmt den Urnamen der Universitätsstadt Göttingen auf, denn die Komposition wurde von jungen Göttinger Musikern angeregt. Sie verzichtet bewusst auf die gewohnte Sonatenform und wartet mit drei kontrastierenden Sätzen und einer weitgespannten Ausdrucksskala auf. Das Traumstück kann zusammen mit dem Rondino Brasiliano, unabhängig vom Capriccio Contrario aufgeführt werden. Seit seiner Entstehung hat sich dieses Trio sowohl bei den Musikern als auch beim Publikum viele Freundinnen und Freunde erworben. Es wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.