Mike Schönmehl (Arr.) *1957

Spirituals in Brass


Medley mit bekannten Spiritual-Melodien für Blechbläserquintett

Besetzung: 2 Trompeten in B, Horn in F, Posaune, Tuba
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
Artikelnr.: EM 1958
ISMN: ISMN 979-0-2007-1858-4

Preis: 24,90 €

(Preis inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten)


Spirituals in Brass gehört zum Repertoire von SPLENDID BRASS. Das Blechbläserensemble wurde 1992 von dem Trompeter Egbert Lewark gegründet und hat sich seitdem ein umfangreiches Repertoire aus barocker, romantischer und zeitgenössischer Musik sowie aus Jazz- und „U-Musik“-Stücken erarbeitet. Zahlreiche Werke wurden dem Ensemble gewidmet und von ihm uraufgeführt. Ein Teil der Kompositionen und Bearbeitungen, die speziell für SPLENDID BRASS geschrieben wurden, sind beim Verlag Merseburger erschienen. Programmgestaltung und vor allem Stilbewusstsein und Zusammenspiel werden von der Presse immer wieder gelobt.
Kirchenkonzerte, Gesprächskonzerte, Open-Air- und Kinderkonzerte, Musik in Schlössern und Weingütern stellen eine Auswahl der Auftrittsmöglichkeiten dar. Neben diesen unterschiedlichen Formen der Präsentation bezieht das Ensemble häufig die Bildende Kunst und Literatur mit korrespondierenden Werken ein.

Das Spiritualmedley gibt jedem Quintettmitglied die Möglichkeit, solistisch hervorzutreten. Die vier Titel können auch als einzelne Stücke gespielt werden. In diesem Fall wird die Klammer mit der Bezeichnung „ending“ gespielt. Diese Klammern werden bei der Aufführung als Medley ausgelassen.
Ein Stück hat sich eingeschlichen, das kein Spiritual ist, die Zusammenstellung aber durch
den 3er-Takt auflockert.