ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ


Ralf Albert Franz
1969


Ralf Albert Franz absolvierte zunächst ein Kirchenmusikstudium in Regensburg, anschließend ein Aufbaustudium zum Staatl. geprüften Musiklehrer mit den Hauptfächern Klavier und Orgel, daneben studierte er Musikwissenschaft ebenfalls in Regensburg. Danach nahm er Privatunterricht und besuchte Fortbildungen (Chor- und Orchesterleitung). R.A. Franz war zunächst katholischer Kirchenmusiker, nach seiner Konversion evangelischer Kantor in Fürstenfeldbruck, Neuburg a.d. Donau und Ortenburg. Als Chorleiter führte er Kinder-, Jugend-, Studenten-, und gemischte Chöre. Seit 2003 ist Ralf Albert Franz Dekanatskantor in Passau und unterrichtet an der dortigen Universität Gesang und Klavier. Bereits in seiner Schulzeit begann er zu komponieren.