ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ


Jürgen Schwab
23.01.1962 in Steinheim am Main


Jürgen Schwab ist ein deutscher Musiker (Gitarre, Gesang), Musikwissenschaftler und Journalist. Schwab studierte zunächst Medizin, wechselte nach seinem Physikum aber zur Musikpädagogik, Musikwissenschaft und Philosophie in Frankfurt am Main. Ferner studierte er Jazz-Gitarre und Jazz-Komposition am Berklee College of Music in Boston wo er 1993 graduierte. Im Anschluss promovierte Jürgen Schwab bei Ekkehard Jost mit einer musikwissenschaftlichen Arbeit über „Die Gitarre im Jazz“. Er spielte unter anderem mit Emil Mangelsdorff, Klaus Göbel, Günther Lenz, der hr-Bigband und Götz Ommert. Mit seiner Musik ist er als deutschsprachiger Sänger zwischen Folk, Jazz, Chanson und Pop hervorgetreten. Schwab wurde einem größeren Publikum vor allem durch seine Zusammenarbeit mit Fritz Rau bekannt. Seit 2005 begleitet er als Gitarrist und Sänger die Lesungen des ehemaligen Konzertveranstalters.